Kopfbild

Trägerverbände

#
Bundesverband Bioenergie e.V. (BBE)
Der Bundesverband Bioenergie e.V. (BBE) ist der Dachverband der bundesdeutschen Bioenergiewirtschaft. Im BBE sind die Akteure entlang der gesamten Wertschöpfungskette des biogenen Strom-, Wärme- und Kraftstoffmarktes organisiert: vom Biomasseanbau und ihrer Bereitstellung über den Maschinen- und Anlagenbau bis hin zur Planung und dem Betrieb von Bioenergieanlagen in den unterschiedlichen Sektoren. Als Dachverband der Bioenergie-Branche in Deutschland bündelt der BBE die Interessen von über 150 Unternehmen und Fachverbänden.
www.bioenergie.de
#
Deutscher Baunernverband e.V. (DBV)
Der Deutsche Bauernverband e.V. (DBV) vertritt als Spitzenverband die Interessen von rund 285.000 landwirtschaftlichen Betrieben gegenüber Politik und Wirtschaft und ist Schnittstelle zu Wissenschaft, Institutionen sowie Medien und Öffentlichkeit. Die Mitglieder des DBV sind die 18 Landesbauernverbände sowie andere führende Organisationen der Land- und Forstwirtschaft und ihre nahestehenden Wirtschaftszweige.
www.bauernverband.de
#
Fachverband Biogas e.V. (FvB)
Der Fachverband Biogas e.V. (FvB) ist mit über 4.700 Mitgliedern Europas größte Interessenvertretung der Biogasbranche. Er setzt sich ein für Hersteller und Anlagenbauer sowie landwirtschaftliche und industrielle Biogasanlagenbetreiber. Ziel ist die nationale und internationale Ausweitung der nachhaltigen Biogaserzeugung und -nutzung.
www.biogas.org
#
Fachverband Hozenergie e.V. (FVH)
Der Fachverband Holzenergie wurde als Fachabteilung im Bundesverband Bioenergie e. V. (BBE) gegründet, um den einzelnen Sektoren des Holzenergiemarktes eine gemeinsame Stimme zu geben und die Wahrnehmung der Holzenergie insgesamt zu verbessern. Der FVH ermöglicht seinen Mitgliedern, sich aktiv an der Gestaltung neuer Märkte zu beteiligen und den Dialog mit den politischen Entscheidungsträgern in Berlin und Brüssel zu führen. Als gemeinsame Plattform der Unternehmen und Verbände ist der FVH die zentrale Anlaufstelle für Fragestellungen rund um die energetische Nutzung von Holz.
www.fachverband-holzenergie.de

In Kooperation mit

#
Bundesverband Erneuerbare Energie e.V. (BEE)
Als Dachverband der Erneuerbare-Energien-Branche in Deutschland bündelt der BEE die Interessen von 55 Verbänden, Organisationen und Unternehmen mit 30 000 Einzelmitgliedern, darunter mehr als 5 000 Unternehmen. Zu unseren Mitgliedern zählen u. a. der Bundesverband WindEnergie, der Bundesverband Solarwirtschaft, der Fachverband Biogas und der Bundesverband Deutscher Wasserkraftwerke. Wir vertreten auf diese Weise 338 700 Arbeitsplätze und mehr als 3 Millionen Kraftwerksbetreiber. Unser Ziel: 100 Prozent Erneuerbare Energie in den Bereichen Strom, Wärme und Verkehr.
www.bee-ev.de